Sie sind hier: Profilac » Anmeldung zur Schulung

 


Anmeldung zur Schulung

Zur Verankerung des Kompetenzfeststellungsverfahrens Kompetenzanalyse Profil AC Niedersachsen in den niedersächsischen Schulen sollen Lehrkräfte der entsprechenden Schulformen geschult werden. An der Qualifizierung können auch sozialpädagogische Fachkräfte, die Bedienstete des Landes sind, oder für die über das Hauptschulprofilierungsprogramm Zuwendungen vom Land an den Schulträger gezahlt werden, teilnehmen. Die Schulung besteht aus zwei Modulen:

  • Modul 1 - Lehrkräfteschulung (zweitägig) und
  • Modul 2 - Kompetenzfeststellung an der eigenen Schule mit begleitender Lehrerqualifizierung (dreitägig).
Jeweils zwei Personen pro Schule nehmen an der Qualifizierung teil.
Das Angebot gilt für folgende Schularten: Hauptschulen, Realschulen, die entsprechenden Zweige der Kooperativen Gesamtschulen, Oberschulen und Förderschulen Lernen. Die Anmeldung zu den Schulungen erfolgt durch die Schulleitung.


Es sind bereits alle Schulungstermine belegt.

Bis Ende des Schuljahres 2012/2013 werden weitere Schulungen stattfinden. Die Schulleitungen der Schulen erhalten vom Kultusministerium eine Information per E-Mail, ab wann die Anmeldung für weitere Schulungstermine möglich ist.
Diejenigen Schulen, die sich erfolgreich für eine Schulungsteilnahme angemeldet haben, können Ihre Anmeldedaten in der E-Mail nachlesen, die an die offizielle E-Mail-Adresse der Schule geschickt wurde. Zudem besteht die Möglichkeit der Einsicht in die Anmeldedaten durch erneutes Einloggen in das Anmeldesystem über den Schulleitungs-Account. Hier kann auf Wunsch über einen Link die Bestätigungs-E-Mail erneut angefordert werden.

Wichtiger Hinweis: Schulen, die keine Anmeldebestätigung erhalten haben und bei erneutem Login in das Anmeldesystem keine Anmeldedaten angezeigt bekommen, sind für keine Schulung angemeldet!


Zugang (nur für autorisierte Schulleitungen)



Der Schulleitungs-Account ist folgendermaßen aufgebaut: pSCHULNUMMER01
Sollten Sie Ihr zugehöriges Passwort vergessen haben, senden Sie bitte ein formloses Fax auf Schulbriefbogen mit der Unterschrift der Schulleiterin oder des Schulleiters an das NLQ: 05121-708349
Sie erhalten dann ein neues Passwort.
Weitere Informationen finden Sie zudem auf der Seite www.nline.nibis.de/gosin